smk_was-wir-tun_Akustikklappe

Case Study

Abgasklappe Gen 3 Leichtgewicht mit ressourcenschonendem Design

Die Herausforderung

Regelventile zur Steuerung von Abgasströmen in Fahrzeugen entwickeln wir schon seit vielen Jahren. Unsere eigene Challenge war es, die Leistungsfähigkeit der Abgasklappen auf ein neues Level zu bringen. Besonderes Augenmerk lag dabei auf der internen und externen Leckage und einem reduzierten Wärmeeintrag in den elektrischen Aktuatoren bei gleichzeitiger Reduzierung von Gewicht und Kosten.

Die smk-Lösung

Die neue Generation der smk-Abgasklappen verfügt über ein tiefgezogenes Ventilgehäuse, das mit weniger Material auskommt, weniger Schweißarbeiten erfordert und die spanende Bearbeitung überflüssig macht. Zur Optimierung des Fertigungsprozesses werden alle Einzelteile durch ein verdrehsicheres Stecksystem positioniert.

Das Erfolgsergebnis

Challenge erfüllt: Wir erzielten eine Materialeinsparung von 50 % und konnten sowohl die interne/externe Leckage als auch die akustische Dichtheit deutlich verbessern. Von der Kosteneinsparung profitieren seitdem selbstverständlich auch unsere Kunden.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.
Kontaktieren Sie uns doch einfach!

vorherige nächste